Wer hat Tchibo gegründet?

Angebote und Restposten online bestellen – oft mit Prozenten. Der Tchibo Onlineshop bietet vielfältige Möglichkeiten Kaffee, Kleidung, Haushaltsgeräte oder Reisen günstig zu erwerben. Ein Blick lohnt sich.

Manchmal fehlt die Zeit, um den nächstgelegene Tchibo-Shop persönlich aufzusuchen. Da bedeutet der Tchibo Onlineshop eine einfache Alternative. Schnell gefunden im Internet bietet er sämtliche Angebote, die auch im Laden erhältlich sind und noch einige mehr. So steht einem bequemen Einkauf vom heimischen Schreibtisch aus nichts mehr im Wege.

Bestellen im Tchibo Onlineshop

Grundsätzlich springen dem aufmerksamen Besucher gleich auf der Startseite des Tchibo-Shops die verschiedensten Angebote ins Auge. Eine gezieltere Auswahl ist dann über die Menüführung mit den einzelnen Reitern im oberen Bereich der Seite möglich. Wird ein Produkt ausgewählt, so fügt man es per Klick dem Warenkorb hinzu. Dies ermöglicht jederzeit eine Übersicht über die Kosten der einzelnen Produkte.

Für jede Bestellung fallen hier 4,95 Euro Portokosten an, unabhängig von der Anzahl der bestellten Waren. Eine Ermäßigung bietet der Tchibo Onlineshop den Käufern ab einem Warenwert von 80 Euro. Bei diesem Betrag erfolgt der Versand kostenfrei.

Die Zahlung ist per Bankeinzug, auf Rechnung oder per Kreditkarte möglich. Innerhalb von 14 Tagen besteht ein Rückgaberecht der bestellten Produkte. Sie erhalten dann von Tchibo Ihr Geld zurück.

Vorteile des Tchibo Onlineshop

Bei Bestellungen im Onlineshop von Tchibo bestehen gute Chancen auf Rabatte. Über die Internetseite können Restposten oder spezielle Angebote teilweise sehr günstig erworben werden. So lohnt sich der Blick in das Online-Angebot also auch, wenn im aktuellen Prospekt nichts Interessantes dabei sein sollte.

Die entsprechende Rubrik „Prozente“ wird wöchentlich aktualisiert. Mit etwas Glück können hier Schnäppchen gemacht werden. Natürlich lassen sich hier auch die Angebote finden, die Sie vielleicht zuvor verpasst oder übersehen haben. Neben diesen Sonderangeboten können auch die bekannten Kaffeesorten, Pads und wöchentliche Angebote bestellt werden. Die Lieferzeit liegt bei 3-4 Tagen.

Das Unternehmen Tchibo

Tchibo wurde 1949 durch den Kaufmann Max Herz und seinen Partner Carl Tchiling gegründet. Zu Beginn gründete sich das Geschäft auf die damals neuartige Idee, Kaffee per Post zum Kunden zu senden. Aus den Begriffen Tchiling und Bohne entstand der heute allseits bekannte Name Tchibo.

Erst 1953 wird in Hamburg eine Art Werksverkauf angeboten, vorher gab es nur die Möglichkeit, den Kaffee im Versandmagazin über den Postweg zu bestellen. 1955 wird dann die erste Tchibo-Filiale eröffnet, in der auch, wie heute üblich, der Kaffee gekostet werden konnte. Fast zwanzig Jahre später, 1973, nimmt Tchibo erstmals Gebrauchsgegenstände in das Sortiment auf. Die Kunden sind begeistert und nutzen den Service neben dem Kaffeegeschäft. Den Tchibo Onlineshop gibt es seit 1997 und das Angebot wurde regelmäßig erweitert bis zum heutigen Stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.